Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

ORNAMENTAL ARTIST

Ab dem 4.4., 16 Uhr ist Katharina Dobner
der ORNAMENTAL ARTIST
in einem Schaukasten in der Pustetpassage.
Vernissage ist um 18 Uhr.

Kernzeiten
Dienstag- Samstag 12-15 Uhr
Sonntag 15-18 Uhr eventuell mit kleiner Feier im Anschluss

Ich freue mich über Besuch!

https://www.regensburg.de/kultur/veranstaltungen-des-kulturreferats/neunkubikmeter

Historische Merkwürdigkeit trifft auf aktuellen Hintergrund

Die Idee für dieses performative soziale Experiment kam Katharina Claudia Dobner durch die Corona-Pandemie und die dadurch entstehende Isolation. Dabei greift sie die Merkwürdigkeit der „Schmuckeremiten“ auf: Einsiedler, die während des 18. und 19. Jahrhunderts englische Landschaftsparks bewohnten und dabei ein Anstellungsverhältnis mit der englischen Upperclass eingingen. „Schmuckeremiten“ lebten während einer vertraglich festgelegten Dauer in eigens eingerichteten Eremitagen oder Höhlen und hatten sich zu bestimmten Tageszeiten sehen zu lassen, um die Eigentümer der Parks und deren Gäste mit ihrem Anblick zu unterhalten. Man übte sich in Einsamkeit, Isolation und Abgeschiedenheit.

Diese historische Referenz bildet Katharina Claudia Dobner auf die noch immer aktuelle Lage der Corona-Pandemie ab. Seit Beginn der Pandemie beschränkt sich das Leben der meisten Künstlerinnen und Künstler, wie das vieler anderer, immer wieder auf die eigenen vier Wände und den kleinen Radius. Die Verbannung in die Digitalität soll mit dieser unmittelbaren Performance umgekehrt werden und gleichzeitig die aktuelle Präsentation und Vermarktung von Kunst und deren Interpreten hinterfragen. Durch die Unmittelbarkeit der Performance im Schaukasten, das Interagieren mit Passanten und die Rückführung auf das Minimale, ist die Performance „Ornamental Artist“ ein soziales Experiment, das viele Fragen aufwirft und einige beantwortet − für die Künstlerin selbst und für die Rezipienten.

Über die Künstlerin
Nach dem künstlerischen Grundstudium an der Akademie für Gestaltung Regensburg absolviert Katharina Claudia Dobner ihr Diplomstudium Bühnen- und Kostümbild an der Kunsthochschule Berlin-Weissensee. Daraufhin folgten zahlreiche Kostüm- und Bühnenbildassistenzen an verschiedenen Orten Deutschlands sowie eigene Arbeiten als freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin. Seit 2013 lehrt sie als Dozentin an der Akademie für Gestaltung Regensburg junge Menschen und begleitet sie auf dem Weg zur Mappenbewerbung für ein künstlerisches Studium.

Katharina Claudia Dobner erhielt im Oktober 2019 den Kulturförderpreis der Stadt Regensburg.

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.

Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu. Datenschutz Impressum & Datenschutz